Istituzioni sociali

Assicurare le Istituzioni sociali – combattere gli abusi

Poiché in passato si sono sempre coperti i problemi strutturali e il potenziale d’abuso delle Istituzioni sociali con entrate fiscali, è oggi tanto più urgente rimettere a posto il rapporto di compensazione e solidarietà fra anziani e giovani, fra i veramente bisognosi e chi paga premi e imposte. Delle soluzioni responsabili necessitano di una politica rigorosa.

Estratto dal programma del partito (PDF)

Medienmitteilungen zu diesem Thema
Wir setzen uns in Bern ein
  • SVP Consigliere nazionale TG
    «Die Finanzierung der Sozialwerke ist nachhaltig zu sichern. Eigenverantwortung oder die Wiedereingliederung sind zu fördern.»
  • SVP Consigliere nazionale NW
    «Wer arbeitet, soll besser dastehen, als wer von der Allgemeinheit lebt. Sozialschmarotzer zerstören die Solidarität. »
  • SVP Consigliere nazionale BL
    «Sozial sein heisst für mich diejenigen solidarisch zu unterstützen, die es wirklich nötig haben. Die zunehmende, teilweise unverschämte Anspruchshaltung gegenüber Staat und Sozialversicherungen bereitet mir zunehmend Sorgen. »
  • SVP Consigliere nazionale BS
    «Der Sozialstaat in der Schweiz wächst und wächst, die Ausgaben dafür steigen stetig. Deshalb bin ich dafür, dass wir den Sozialstaat nicht noch mehr ausbauen. Nur jene welche bedürftig sind, sollen vom Staat geschützt werden.»
  • SVP Consigliera nazionale ZH
    «Heute erhält eine vierköpfige Familie in der Sozialhilfe Basisleistungen von 5000 Fr. pro Monat. So lohnt es sich für viele nicht, den Lebensunterhalt durch Erwerbstätigkeit zu bestreiten.»
Publikationen zu diesem Thema
Themen & Standpunkte
Proprietà

Contro l’esproprio, per la protezione della sfera privata

Ambiente

Un ambiente intatto per i nostri successori

Finanze, imposte e tasse

Di più al ceto medio, meno allo Stato

Istituzioni sociali

Assicurare le Istituzioni sociali – combattere gli abusi

Sanità

Qualità grazie alla concorrenza

Difesa nazionale

Sicurezza per il paese e per la gente

Formazione

Formazione orientata sulla pratica invece di smania di riforme

Caso particolare Svizzera

Autonomi e sicuri di sè

Media

Più varietà, meno Stato

alle Themen
Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Oder öffnen Sie unsere Social Pinwand. Alle Posts und Bilder auf einer Seite.
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.
Unione democratica di centro UDC, Segretariato generale, Casella postale, 3001 Berna
Tel. 031 300 58 58 – Fax 031 300 58 59 – E-Mail: info@svp.ch – PC: 30-8828-5

Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen


cookietext Details ansehen
Ich bin einverstanden